Durch mein Studium in Physik und Elektrotechnik vor der Ausbildung zum Physiotherapeuten, konnte ich mit meiner Selbständigkeit und eigener Physiotherapiepraxis das Interesse im Bereich der Elektrotherapie einiges an Erfahrung und neuen Kenntnissen umsetzen. Heutzutage ist es mir durch die gute technische Voraussetzung möglich, alle wichtigen Behandlungen, die in der Elektrotherapie Anwendung finden, durchzuführen. Vor allem selbst entwickelte Analyseverfahren und die Optimierung der Methoden machen einen bedeutenden Teil meiner Arbeit aus. All diese Erfahrungen gebe ich seit dem Jahr 2000 in Seminaren, Kursen und als Lehrender in Wien am FH Campus und UMIT/EURAK in Innsbruck weiter. Mein Angebot der Anwendungen ist daher auch sehr stark in diese Richtung gesetzt. Diese betreffen daher vor allem die periphere neurologische Problematik wie Lähmung oder Schmerz. Persönliches Zitat: Denke stets dass jeder Patient ein Einzelfall und auch als solcher zu behandeln ist. Erst das Ergebnis ergibt Standards und nicht umgekehrt.
Ludwig de Meyer
Film zur ETPA Verfahre
Film zum ETPA Verfahren